Jobs

Projektleitung Content Marketing

Raufeld Medien ist Spezialist für Content Marketing. Rund 100 Mitarbeiter erarbeiten gemeinsam im Herzen von Berlin-Kreuzberg innovative und hochwertige Lösungen für Unternehmens- und Publikumsmedien. Als Full-Service-Dienstleister bieten wir das gesamte Spektrum von der Beratung und Konzeption über die Redaktion und Gestaltung bis zur Produktion von Print- und Digital-Produkten. Raufeld Medien entwickelt redaktionelle Inhalte für alle Kanäle. Zu unseren Kunden zählen Konzerne, öffentliche Auftraggeber und Verlage mit einem weitreichenden Themenfeld und vielfältigem Aufgabenspektrum.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind AnsprechpartnerIn für den Kunden in allen projektbezogenen Belangen
  • Sie koordinieren die Projekte mit allen intern beteiligten Bereichen sowie mit allen externen Dienstleistern
  • Sie verantworten das Budget und kümmern sich um die Zeit- und Ressourcenplanung aller beteiligten Bereiche
  • Für den Kunden erstellen Sie Angebote, Timings, Projektreports und Abrechnungen
  • Sie unterstützen inhaltlich die kontinuierliche Entwicklung der Projekte und entwickeln gemeinsam mit dem Team erfolgreiche Content-Marketing-Strategien
  • Sie präsentieren Ideen und Konzepte vor Kunden und bei Pitch-Präsentationen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Agentur- oder Medienbranche
  • Hohes Interesse an Content Marketing und medienübergreifender Kommunikation (Print, Digital, Social Media etc.)
  • Sie können sich gut in Kunden, Zielgruppen und unterschiedliche Themenschwerpunkte einfühlen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Serviceorientiertheit
  • Kommunikations- und Präsentationsstärke und eine hohe Textsicherheit

 

Interessiert > HIER BEWERBEN

Grafik-/Editorial-Design

Raufeld Medien ist eine Full-Service-Agentur mit dem Schwerpunkt Corporate Publishing. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir laufend qualifizierte Gestalter.

Zu den Aufgaben gehören die Entwicklung, Ausarbeitung und Gestaltung von hochwertigen Kundenmedien sowie die verantwortliche Koordination und Qualitätssicherung der Produktion.

Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Berufserfahrungen im Agentur- oder Verlagsumfeld insbesondere im Bereich Corporate Publishing, Corporate- und Editorial-Design.

Wir freuen uns über Bewerbungen von konzeptionsstarken, eigenverantwortlichen und engagierten Mitarbeitern, die gestalterisch sicher und anspruchsvoll arbeiten. Auch legen wir Wert auf einen dienstleistungsorientierten Umgang mit Kunden.


Interessiert? Schreiben Sie an:

grafik_job@raufeld.de

 

Praktikum Redaktion/Projekte

Raufeld Medien führt in ganz Deutschland medienpädagogische Schulprojekte für Zeitungsverlage durch, an denen Kinder und Jugendliche von der 3. bis zur 11. Klasse teilnehmen. Das Praktikum in diesem Bereich beinhaltet im Wesentlichen redaktionelle Tätigkeiten im Rahmen der Jugendredaktionen, die aus zwei der Projekte heraus entstanden sind. Spreewild ist Jugendredaktion der Berliner Zeitung, funky die der Funke Mediengruppe.

Der Aufgabenbereich des Praktikanten bzw. der Praktikantin umfasst das Schreiben von Artikeln für Print und Online, die Pflege der Webseiten spreewild.de und funky.de (WordPress), die Teilnahme an Redaktionssitzungen sowie Recherche- und Organisationsaufgaben. Der Praktikant bzw. die Praktikantin wird in die Arbeit der bestehenden Jugendredaktionen eingebunden. Je nach Fähigkeit und Interessenlage können im Praktikum auch eigene Foto- und Videokonzepte sowie Social-Media-Strategien entwickelt werden.

Interessierte sollten gerne und gut schreiben, idealerweise erste redaktionelle Erfahrungen vorweisen können und Freude daran haben, selbstständig Ideen zu entwickeln und umzusetzen.


Interessiert? Schreiben Sie an Sabine Schouten:

SCHOUTEN@RAUFELD.DE

Praktikum Redaktion drehscheibe

Die drehscheibe ist das Forum für guten Lokaljournalismus. In dem Print-Magazin und auf dem dazugehörigen Internetportal (www.drehscheibe.org) werden Ideen von Lokalredakteuren vorgestellt, Konzepte erläutert und Hintergrundwissen für die journalistische Praxis vermittelt. Das Team der drehscheibe wertet regelmäßig über 150 Lokalzeitungen aus und hält Kontakt zu den Redaktionen.
Das Praktikum beinhaltet unter anderem Mitarbeit bei der Zeitungsauswertung, Themenrecherche, Verfassen von Artikeln für das Heft und das Online-Portal und die Mitarbeit bei der Produktion der drehscheibe.


Interessierte sollten gut und fehlerfrei schreiben, idealerweise erste journalistische Erfahrungen mitbringen, Interesse an der Tageszeitungsbranche haben und über kommunikative Kompetenz und Einsatzbereitschaft verfügen. Das Praktikum ist ein Vollzeitpraktikum und dauert sechs bis acht Wochen. Vergütet wird es mit 250 Euro.

Interessiert? Schreiben Sie an:

info@drehscheibe.org